0008 – Statsfrøkontrollen København

  1. Referenznummer: 0008
  2. Fundort: Eystrup, Gde. Eystrup, Ldkr. Nienburg/Weser
  3. Durchmesser (in mm): 18,5
  4. Gewicht (in g): 7,80
  5. Beschreibung Seite 1: zentriert: Krone; im Kreis umher: Statsfrøkontrollen.
  6. Beschreibung Seite 2: umher: København V.
  7. Herkunft: Kopenhagen
  8. Verwendung: Saatgutplombe
  9. Datierung: nach 1916
  10. Geschichte: „This institution, which was initially privately owned, was founded by the economist E. Møller-Holst in 1871. This institution bore the Danish name of „Markfrøkontro“. It was responsible for checking the quality of seeds used in agriculture. In 1891, the government took over this institution and continued the control of seeds under the name of „Statsanstalten“. From 1916 to 1989 the institution was called „the seed of Government“ (Statsfrøkontrollen)“ weitere Informationen zu dieser Plombe auf bagseals.org (englisch)
  11. Literaturverweise:

Weitere Belege:

  • (4x) Eystrup, Gde. Eystrup, Ldkr. Nienburg/Weser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.